Brother ScanNCut CM900 – High-Tech + Komfort vereint

Der Brother ScanNCut CM900 ist derzeit der Mercedes unter den Schneideplottern -und ist nach meinem Ermessen, der Star unter den Hobbyplottern. Mit einer in 300 dpi hochauflösenden Scanner-Funktion hält der Konzern Brother Industries Ltd. eine Monopolstellung im Bereich der Schneideplotter inne. Die überaus praktische Scan-Funktion ermöglicht es dem Nutzer des Brother ScanNCut CM900, Motive kinderleicht einzuscannen und anschließend zu plotten. Durch diese praktikable Methode arbeitet der Schneideplotter nicht nur äußerst genau, sondern zusätzlich wahnsinnig effizient.

BrotherScanNCut CM900

Bei Amazon ansehen

Display und Zubehör:

Das 4,8 Zoll große Farb-Display ermöglicht es dir, den Großteil der gewünschten Einstellungen auch ohne die Nutzung deines Computers oder Tablets vorzunehmen. Zusätzlich zu der Option, Dateien über einen der USB-Schnittstellen einzulesen, ist zahlreicher Zubehör im Lieferumfang enthalten. Wenn du dich für den Brother ScanNCut CM900 Schneideplotter entscheiden solltest, erhältst du 15 vorinstallierte Schriften + 1102 abrufbare Designs. Nicht die schlechteste Voraussetzung um gleich ordentlich durchzustarten!

Vorteile:

  • Eingebauter Scanner mit 300 dpi Auflösung
  • 4,8 Zoll LCD Farb Display
  • WLAN Funktion
  • 2x USB
  • 1102 vorinstallierte Designvorlagen
  • Umfangreicher Zubehör
  • kein PC notwendig

Nachteile:

Software ScanNCut Canvas:

Die kostenlose und online verfügbare Schneideplotter Software Namens „ScanNCut Canvas“ bietet dir ein großes Spektrum an Möglichkeiten, dich kreativ auszutoben. Neben den unzähligen mitgelieferten Design- und Schriftvorlagen kannst du ScanNCut Canvas ebenfalls für SVG (sprich skalierbare Vektorgrafiken), sowie PES-Dateien (für Stickmaschinen) verwenden. Durch die im Brother ScanNCut CM 900 integrierte WLAN-Funktion ist es möglich, eine kabellose Verbindung zu deinem PC herzustellen. Zusätzlich dazu besteht die Option, über ein kostenloses ScanNCut Canvas Onlinekonto, Dateien und Vorlagen direkt an den Schneideplotter zu senden.

Lieferumfang:

  • Brother ScanNCut CM900
  • Schutztasche für Zubehör
  • Display Touch-Pen
  • Halterung für Touch-Pen
  • Spatelmesser
  • 30,5 x 30,5 cm mittelstark klebende Matte
  • 2x Klebefolien für Stoffschnitte 30,5 x 30,5 cm
  • 2x Aufbügelblätter für Stoffapplikationen 30,5 x 40,6 cm
  • Standard-Schneidemesser
  • Halter für Standard-Schneidemesser
  • Satz mit Stiten in 6 Farben
  • Satz mit 2 löschbaren Stiften
  • Stifthalter
  • Netzteil
  • Kurzanleitung und Benutzerhandbuch auf CD

Bei Amazon ansehen

Schneideplotter Vergleich Fazit – Brother ScanNCut CM900

Besonders nützlich finde ich die eher seltene WLAN Funktion, sowie die vielfältigen Möglichkeiten, die der Schneideplotter Brother ScanNCut CM900 durch den eingebauten und hochauflösenden 300 dpi Scanner zu bieten hat. Neben den herkömmlichen Materialien, verarbeitet der Hobbyplotter für Zuhause ebenso gut Leder, dünnen Stoff, Bastelfilz, Cardstock, Graupappe, Vinylfolien, Fotopapier u.v.m.! Die maximale Schneidekraft liegt bei 1.200g, das ist nahezu das 6-Fache zum Schneideplotter Silhouette Portrait. Mit einer maximal zu schneidenden Materialstärke von 1,5mm hat auch hier der Profi Schneideplotter von Brother die Nase vorne.

Wie du siehst, gibt es nichts was der Brother ScanNCut CM900 nicht kann. Die Vielfalt an Optionen, die sich durch den Erwerb dieses Schneideplotters bieten, sind ein wahrer Trumpf. Der Hobbyplotter CM900 von Brother begeistert mich total! Hier bleibt kein Wunsch offen…