Plotter Silhouette Cameo – Warum sind sie so beliebt?

Cameo Plotter des Herstellers „Silhouette America“ genießen einen sehr hohen Stellenwert, im Bereich der Hobbyplotter. Doch warum ist das so? Dieser und vielen weiteren Fragen bin ich auf den Grund gegangen. Einen detaillierten Schneideplotter Vergleich 2017 findest du hier.

Welche Cameo Plotter gibt es?

Aktuell gibt es drei hervorragende Hobbyplotter, aus dem Hause Silhouette America. Die Cameo Plotter Reihe besteht aus zwei beliebten Schneideplottern, für den Hobbygebrauch. Wie es scheint, hat sich der Amerikanische Hersteller dazu entschieden, das Modell Silhouette Cameo®2 zukünftig nicht mehr zu produzieren. Zunächst einmal, möchte ich auf die Gemeinsamkeiten der beiden Hobbyplotter zu sprechen kommen. Logischerweise sind diese ganz klar vorhanden, so hatte sich vieles vom Cameo 2 schließlich bewährt.

Der Arbeitsbereich, der beiden Schneideplotter umfasst jeweils 20,3 x 30,5 cm. Das ist kein Bestwert, allerings bieten beide Plotter ein sehr nettes Feature. Eine bis zu 3 Meter lange Rolle kann problemlos eingespannt und geplottet werden. Eine Funktion, die besonders nützlich ist, wenn es darum geht, größere Banner, Autofolien oder größere Stückzahlen an Aufkleber zu erstellen.

Welche Materialien plotten die Cameo Plotter ®2 & 3?

Neben Papier, verarbeiten beide Cameo Plotter Cardstock, Fotokarton, Transferfolie und sogar dünnen Stoff. Mit einem Silhouette Cameo3 kannst du insgesamt über 100 Materialien auf verschiedene Art und Weisen nutzen. Selbst vor Gummi und Schaumstoffen macht der Schneideplotter nicht Halt.

Silhouette America – Ein kometenhafter Aufstieg

Werfen wir einen kurzen Blick auf die Anfänge des Plotter Hetrstellers. Als der Amerikanische Schneideplotter Hersteller „Silhouette America“ im Oktober 2009, der in der Kunst- und Handwerksbranche tätig ist, an den Start ging, hätte man den kometenhaften Aufstieg natürlich nicht unbedingt vorhersehen können. Mit dem Silhouette Portrait Schneideplotter, der seit Ende 2012 auf dem Markt hält, ist es Silhouette America erstmals gelungen, sich einen Namen zu machen.

Die darauf folgenden Cameo Plotter Neuerscheinungen (Plotter Silhouette Cameo 2 im Oktober 2014 / Plotter Silhouette Cameo®3 Anfang August 2016) liefen seit jeher unter dem Synonym der Produktionsreihe „Silhouette Cameo Plotter“.

Zugegebenermaßen, der gute Ruf kommt nicht von ungefähr. Der Silhouette Portrait Hobbyplotter hat sich im Laufe der Zeit auf dem stark umkämpften Plotter-Markt etabliert, das wird einem schnell bewusst, wenn man sich nur mal unzählige positive Kundenbewertungen vieler zufriedener Käufer anschaut.  Silhouette Maschinen gelten als äußerst zuverlässig, innovativ und flexibel, wenn es um das Thema Materialien/Werkstoffe bzw. Anwendungen geht.

Wir nutzen Cookies um, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete "YouTube-Videos" helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen möchtest.

Schließen