Autor: Laura
Autor: Laura
Share on facebook
teilen
Share on whatsapp
teilen
Share on telegram
teilen
Share on pinterest
pinnen
Share on print
drucken

Silhouette Cameo 4

Seit Ende Oktober 2019 ist der neue Plotter Silhouette Cameo 4 erhältlich. Im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell (Cameo 3),  ist dieses Gerät in drei verschiedenen Größen und Farben erhältlich.

Neben der ursprünglichen Cameo 4, gibt es nun also auch die PLUS und PRO VarianteDie größte Neuerung ist wohl die hinzugewonnene Schneidekraft. Hier hat der Hobbyplotter noch einmal deutlich zugelegt.

Silhouette Cameo 4-WHT-5T kaufen

Ist man bei der Vorgängervariante bei knapp über 200g auf seine Grenzen gestoßen, bewältigt man mit dem neuen Plotter wahnsinnige 5.000 g. Auch stärkeres Leder oder dicker Filz können somit problemlos bearbeitet werden.

Ebenso wurde an der maximal möglichen Materialdicke gearbeitet. Auch hier macht der Schneideplotter einen guten Sprung, was dich wiederum flexibler in deiner Materialgestaltung macht. 3mm dicke Materialien stellen die Plotter-Maschine vor keine großen Herausforderungen.

Vorteile:

Nachteile:

Silhouette Cameo 4 – Unboxing

Erste Schritte mit der Silhouette Cameo 4

Funktionen der Silhouette Cameo 4

  • Passermarkenerkennung
  • Schneidebreite von 30,48 cm
  • Messerandruck bis ca. 5000g
  • bis zu 3 mm Materialstärke
  • Plottfläche: 203mm x 305mm (mit Schneidematte)
  • Schneidelänge bis zu max. 3m möglich (Vinylfolie)
  • Automatisches Schneidemesser „Autoblade 2“
  • Bluetooth Funktion
  • integrierter Rollenhalter
  • USB Schnittstelle
  • Bedienungsanleitung

Lieferumfang

  • Silhouette Cameo 4
  • Software: Silhouette Studio Windows Vista und höher, Mac OS X 10.5.8 und höher
  • 12′ Schneidematte 30,48 cm x 30,48 cm
  • 4 Adapter (Schnittadapter, Tiefschnitt-Schneideadapter, Kraft-Schnittadapter, Stift-Adapter)
  • Bedienungsanleitung
  • Stromkabel
  • 1x USB-Kabel (USB 2.0)

Materialauswahl

  • Papier
  • Fotopapier
  • Transferfolie für Textilien
  • Vinylfolie
  • Flexfolie
  • Cardstock
  • Graupappe
  • Stoff
  • Leder
  • Karton
  • Filz
  • Schablonen für Airbrush, Strasssteine, Siebdruck
  • Thermotransferfolie
  • Moosgummi
  • u.v.m.!

Anwendungsbereiche

Die Silhouette Cameo 4 lässt sich für unzählige Anwendungsbereiche verwenden.

Mit einer Schneidekraft von bis zu 5.000 g und einer max. Materialstärke von bis zu 3 g (per Tiefschnittmesser) eignet sich dieser Plotter besonders für vielseitige Anwendungen, sowie für besonders widerstandsfähige Materialien.

    • Einladungskarten erstellen
    • Aufkleber selbst gestalten
    • Etiketten erstellen
    • 3D Modelle mit Papier / Pappe anfertigen
    • Scrapbooks designen
    • Autofolien
    • u.v.m.!

Zubehör für die Cameo 4:

Um das Maximum von 2 mm Schnitttiefe ausreizen zu können, benötigst du zusätzlich ein spezielles Tiefschnittmesser!

Plotten lernen für Anfänger & Fortgeschrittene:

Du hast dich dazu entschieden einen Silhouette Schneideplotter zu erwerben und möchtest mit dem Plotten bald richtig durchstarten? Inzwischen gibt es einen exzellenten Videokurs. Dieser beinhaltet weit über 100 Lernvideos, in denen du sowohl deiner Plottermaschine, als auch das dazu mitgelieferte Programm in aller Ausführlichkeit kennenlernst.

Wir nutzen Cookies um, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete "YouTube-Videos" helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen möchtest.

Schließen